Fullwood Wohnblockhaus für den Klimaschutz

Massive Holzhäuser schaffen Wohngesundheit. Aber darüber hinaus sind die Blockhäuser auch sehr gut für das Klima! Vor einem Jahr wurde das RAL-Gütezeichen eingeführt, das eine „CO2-Senkenleistung“ von Massivholzhäusern beurkundet: Das „Gütezeichen CO2-senkende Bauwerke“ (RAL-GZ 425). Verliehen wird es von der „Gütegemeinschaft CO2-neutrale Bauwerke in Holz e. V.“ (www.wood-co2.eu) an Hersteller massiver Holzbauwerke, deren „Global Warming Potential“ (GWP) einen Wert kleiner Null aufweist. Prüfung und Anerkennung erfolgt jeweils durch das „RAL Deutsches Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung e. V. Damit tragen die ausgezeichneten Holzbauwerke, wie Fullblock Wohnblockhäuser, maßgeblich zum Klimaschutz bei.

 

Stromkosten senken

Das könnte Ihnen auch gefallen...