Photovoltaik Speicher

Die wichtigsten Anbieter für Ihren Photovoltaik-Speicher. In jedem Fall gilt aber: Der erste Weg führt Sie zum Fachhandel bzw. Fachhandwerker.

Sonnenbatterie
Der Sonnenstrom der Photovoltaik-anlage wird zunächst direkt dem eigenen Verbrauch zugeführt. Erst wenn weiterhin ein Überschuss besteht, wird die Sonnenbatterie aufgeladen. Am Abend, in der Nacht und am Morgen steht der zwischengespeicherte Sonnenstrom dann wieder punktgenau zur Verfügung.

Fronius Energy Package

Das Package besteht aus einem Wechselrichter, der Batterie (Lithium-Eisenphosphat-Batterie) und einem Smart-Meter. Der Wechselrichter ist gleichzeitig Photovoltaik- und Batteriewechselrichter. Er ist in den Leistungsklassen 3, 4 und 5 kW erhältlich und speist dreiphasig ein.

Voltwerk BPT-S 5 Hybrid
Es handelt sich hier um einen DC-gekoppelten Solarstromspeicher. Das heißt, er wird zwischen die Photovoltaikmodule und den Wechselrichter der Photovoltaikanlage geschaltet, da er direkt den erzeugten Gleichstrom lädt. So finden keine mit Energieverlusten behafteten AC/DC- und DC/AC- Wandlungen statt.

Solepo
Solepo bietet ein Solarsystem mit einem Energiespeicher an, der die Energie für die Abendstunden speichert. In der Winterzeit, wenn die Energieproduktion von PV-Modulen nicht ausreichend ist, liefert das Hybrid-PV-Solarsystem zuerst die verfügbare Energie in das eigene Haus, verbleibender Energiebedarf wird aus dem Stromnetz gezogen.

RWE Homepower Solar

Der Speicher besteht aus einem Batterieschrank, in den bis zu 30 einzelne Batteriemodule eingebaut werden können. In der kleinsten Ausführung enthält das System 10 Batteriemodule, die zusammen eine Speicherkapazität von 4,6 kWh ergeben. In der größten Variante können 5.000 kWh Jahresstromverbrauch und PV-Anlagen von 8 bis 20 kWp bewältigt werden.

Sunny Boy 5000 Smart Energy
Der Speicher besteht aus einem Wechselrichter, in den ein Lithium-Ionen-Akku mit 2 kWh nutzbarer Speicherkapazität integriert ist. Das System ist in einem kompakten Gehäuse untergebracht und kann sogar an der Wand montiert werden. Der bewusst kleine Speicher kann dafür relativ schnell geladen werden und erhöht so den Eigenverbrauchsanteil.

Das könnte Ihnen auch gefallen...