greenhome

0

Bauen mit sieben Siegeln?

Wer heute baut oder umbaut, will sicher- gehen, dass das Ergebnis der Gesundheit gut tut und die Umwelt entlastet. Es gibt drei Wege, das zu garantieren: Bauen mit einem Planer, der Referenzobjekte mit zufriedenen Bewohnern vorweisen kann, oder mit einem Preisträger bei Nachhaltigkeits-wettbewerben und natürlich mit Siegeln. Doch welchen Abzeichen kann man vertrauen und was garantieren sie?

0

So geht Solar

Zuerst die gute Nachricht: Nie war Solarstrom so billig wie heute. Die Preise für Solarmodule, Wechselrichter und das Zubehör brachen 2009 um ein Drittel ein, auch 2010 sinken sie weiter.

1

Bauen mit Stroh

Mit Stroh zu dämmen ist ein ökologischer Trend. Weltweit wird mit neuen Konstruktionen experimentiert. Die norditalienische Architektin Margareta Schwarz aber hat noch mehr im Sinn. Wenn Johanna Mair von ihrer Arbeit nach Hause kommt,...

1

Saubere Luft zu Hause

Air–Produkte sind eine erstaunliche Erfindung. Auf den ersten Blick ganz normale Materialien oder Produkte haben sie einen positiven Zusatzeffekt: Sie reinigen – ganz nebenbei – die Luft.

0

Grauwasser aufbereiten – so gehts

Sauberes Trinkwasser ist auch in Deutschland bereits ein teures Gut geworden. Viel zu schade, um es einfach die Toilette hinunterzuspülen. Grund genug, um über ein zeitgemäßes Wassermanagement daheim nachzudenken.

0

Manfred Hegger

Manfred Hegger kommt in unsere Hall of fame, weil … … er als Architekt Ideen für eine Architektur der Zukunft hat und er ökologische, ökonomische und gesellschaftliche Aspekte in seinen Häusern verbindet … weil...