greenhome

0

Martin Vosseler

Martin Vosseler kommt in unsere Hall of Fame, weil… … sich der Mediziner seit Jahrzehnten nicht nur für seine Patienten, sondern auch aktiv für die Umwelt einsetzt … er als Crewmitglied eines Solar-Katamarans bewiesen...

2

Luft oder dicht?

Feinstaub und Schimmel sind nur einige der Gefahren im Haus, die mit nahezu perfekter Raumdämmung zunehmen. Wenn alles dicht ist, können auch auch Giftstoffe im Haus bleiben und zur Belastung werden.

3

Ganz helle

Das Ende der Glühbirne ist gekommen. Nach dem EU-Verbot steht sie bald vor dem Aus. Grund genug, sich über sparsame
Alternativen Gedanken zu machen.

1

Bauen mit der Sonne

Feng-Shui ist die Harmonisierung des Menschen mit seiner Umgebung. Ein Prinzip, das sich auch auf das Verhältnis von Bauprojekt zur Sonne anwenden lässt.

1

Lauter laute Laute

Es wird immer lauter. Die Lärmbelastung und Geräuschbildung haben in den letzten Jahren eine neue Geräuschwelt entstehen lassen. Weltweit forschen Akustiker nach Wohlklängen, die ohne Nebenwirkungen ins Ohr gehen und so neue Klangszenarien schaffen.

0

Zauber vom Dach

Direkt oder indirekt lässt sich mit einem Dach Geld verdienen. Wir zeigen Ihnen die wichtigsten Methoden, wie Sie Ihr Dach zum Zauberdach machen können.

0

Ich steh auf Holz

Parkettböden sind bekanntlich aus Holz. Doch sind sie deshalb auch ökologisch besonders sinnvoll? Sind sie! Denn kaum ein anderer Bodenbelag vereinigt so viele Vorteile in sich wie das Parkett: Es ist langlebig, nachhaltig und umweltfreundlich.

1

Rauhes Klima

Das Wetter schlägt immer stärkere Kapriolen. Hagel und Sturm, Regen und Dürre. Und das oft im schnellen Wechsel und in bislang ungekannter Stärke. Häuser haben heute mehr auszuhalten denn je. Ein guter Grund, dass neben dem nötigen Klimaschutz ein anderer Aspekt zunehmend eine Rolle spielt: die Klimaanpassung.

0

greenhome des Monats 05_10

Akzente setzten mit praktischen Details. Das möchte Hersteller Invivo Haus mit seinem Doppelhaus im Bauhausstil. Sachlich klar sollen alle Formen sein, modern und vor allem funktional – eben ganz im klassischen Sinn der Bauhausphilosophie....

0

Sonnenstrahlen sammeln

Besitzer einer Solaranlage, die den selbsterzeugten Strom zu Hause nutzen, möchten auf Fernseher, Waschmaschine oder Elektroherd nicht verzichten, nur weil die Sonne einmal nicht scheint. Mit modernen Energiespeichern ist die produzierte Solarenergie jederzeit abrufbar.