Komfortabel Wohnen im Alter

Nicht zu groß und nicht zu klein – Mit knapp 80 m²  hat der barrierefreie Blockhaus-Bungalow von Detlef Pankow die ideale Größe für einen Alterswohnsitz.

Die Liebe zum Holz führte uns zu unserem Blockhaus“, erzählt Eigentümer Detlef Pankow. „Wir werden alle nicht jünger und wissen nicht, was uns im Alter blüht.“, ergänzt er und hat seinen Alterswohnsitz deshalb pflegeleicht – also nicht zu groß – und barrierefrei geplant.

Nur Qualität hat Bestand

„Die jahrzehntelange Erfahrung meines Blockhausherstellers zahlt sich für mich als Bauherrn und Hausbesitzer auf lange Sicht aus“, weiß der Hausherr und schätzt neben der Wertbeständigkeit und Nachhaltigkeit auch die Energieeffizienz und niedrigen Betriebskosten seines Hauses. Die Kiefernwände sind chemisch unbehandelt, absolut winddicht und sogar setzungsfrei, da sie im Werk vorgefertigt wurden und dann in wenigen Elementen zur Baustelle geliefert wurden. Entsprechend kurz war dann auch die Hausmontage. Die Blockhäuser des Blockhausspezialisten sind sogar mit den RAL-Gütezeichen für „Herstellung und Montage“ ausgezeichnet und darüber hinaus noch mit dem RAL-Gütezeichen für „CO2-senkende Bauwerke“!

Helligkeit und optimale Raumnutzung

Mit knapp 80 m² ist der Bungalow gut überschaubar und handelbar für seine Eigentümer. Der rechteckige Grundriss beinhaltet einen geräumigen offenen Wohnbereich (Südseite), in dem Küche, Esszimmer und Wohnzimmer ineinander übergehen. Bis zum First erstreckt sich hier der Luftraum, was zusätzlich Platz schafft. Bodentiefe Fenster sorgen für reichlich Tageslicht und mit UV-Schutz behandelte Kiefernwände verhindern ein Nachdunkeln des Holzes. Kombiniert mit tapezierten, hell gestrichenen Trennwänden (Ständerbau) wirkt der Wohnbereich besonders hell und luftig. Eine lange schmale Diele ist zum Wohnbereich hin offen. Von hier geht es in ein Schlafzimmer mit gegenüberliegendem Badezimmer, ein Gästezimmer und einen Technikraum. Ein Dachboden dient als Abstellort. Die großzügige, überdachte Terrasse erweitert den Wohnbereich nach draußen und ist vom Essbereich und vom Wohnzimmer aus in zwei Schritten zu erreichen.

 

Kontakt:  Fullwood Wohnblockhaus • Oberste Höhe • 53797 Lohmar • Tel.:  0 22 06/9 53 37 00 • Fax:  0 22 06/9 53 37 60 • E-Mail: info@fullwood.de • www.fullwood.de

Stromkosten senken

Das könnte Ihnen auch gefallen...