greenhome des Monats 02_11

Ein Schiff in der Stadt? Dieses Haus der Architekten Miethe und Quehl gleicht einer Luxusyacht und steht mitten in Berlin-Pankow. Meeresrauschen gibt es dort zwar nicht, dafür aber viel Ruhe und eine grüne Gegend. Die anspruchsvollen Hausherren und das Potsdamer Architekturbüro hatten besonders eigenwillige Ideen. Entstanden ist daraus ein Entwurf, der mit seiner weißen Putzfassade und einer Edelstahl-Reling an ein schlankes Schiff erinnert. Dabei sieht der Entwurf nicht nur ungewöhnlich aus, sondern bietet auch viel Funktionalität.

Vorne am Bug der Yacht thront das Obergeschoss mit einer Auskragung über dem Boden und dient zugleich als Carport. Achtern am Rückgebäude nutzen die stolzen Hausherren das Heck als Terrasse und Balkon. Vorderen und hinteren Wohnbereich führt eine haushohe Fensterfront in der Gebäudemitte optisch zusammen. Den Weg hinein in die hellen Kajüten leuchten abends rundum an den Hauswänden angebrachte Leuchten aus. So wirkt das Haus auch bei Dunkelheit wie ein einlaufendes Schiff. Drinnen setzt sich das maritime Ambiente mit weißen Wandflächen und kontrastreichem anthrazitfarbenem Bodenbelag fort. Erdgeschoss und Keller wirken eher verschlossen, zum Ober- geschoss hin sind die Räume dagegen offen. Ein Gefühl, das jeder Kapitän vom Aufstieg zum Oberdeck kennt.

Ungewöhnlich umweltfreundlich
Ebenso wichtig wie eine einmalige Optik war den Besitzern auch eine moderne, energiesparende und vor allem umweltschonende Konstruktion. Deshalb fiel die Wahl auf überwiegend natürliche Baumaterialien wie energetisch hochwertige Tonsteine der Firma Poroton. Diese Bauelemente machen eine zusätzliche Dämmschicht überflüssig und ermöglichen einen diffusionsoffenen Wandaufbau mit entsprechend angenehmem Klima – ganz wie in einem mediterranen Yachthafen.

Zum Haus: Hauskonstruktion in Ziegel-Massivbauweise, Wärmedämmung durch monolithisches Mauerwerk aus Porotonziegeln, U-Wert der Außenwand von 0,3 W/m2K, Jahres-Primärenergiebedarf von 95 kWh/m2a, Gebäudetechnik mit Niedrigenergiebrennwerttherme.

www.miethe-quehl.de

Das könnte Ihnen auch gefallen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.