Faszinierend sinnlich: echtes Holzfeuer zu Hause


Gebändigtes Feuer im Haus – also ein „Lagerfeuer“ im hochmodernen Kachelofen, Heizkamin oder Kaminofen – verbindet das archaische ursprüngliche und wilde Element der Natur mit nachhaltiger Lebensart und umweltfreundlicher Heizkultur.

Die lebendige Energie des Feuers wirkt sich äußerst positiv auf die Wohn- und Lebensqualität aus und steigert das Wohlbefinden in unserer hektischen, digitalisierten Zeit. Feuer erzeugt eine magische Anziehungskraft, weil es Menschen sinnliche Erlebnisse verschafft, die echt und ursprünglich sind. Man kann stundenlang ins Feuer blicken, beobachten, wie sich das Flammenspiel ständig verändert, nachdenken, meditieren und herrlich entspannen. Der warme, flackernde Lichtschein ist im Vergleich zu unserer modernen Bildschirm- und LED-Beleuchtung eine Wohltat für die Augen. Die Feuershow zu Hause hat jedoch noch viel mehr zu bieten. Denn die milde, natürliche Wärmestrahlung, die man bis tief unter die Haut spüren kann, besonders wenn man vor einem Kachelofen sitzt, hat die Qualität von einem Sonnenbad. Der hohe Anteil an langwelliger Infrarot-Wärme wirkt sich positiv auf Körper, Geist und Seele aus. Neben dem Feuererlebnis sprechen also auch gesundheitsfördernde Aspekte, wie beispielsweise Muskelentspannung und Förderung der Durchblutung, für die Anschaffung einer Holzfeuerstätte.

Entspannung, Ruhe und Achtsamkeit im Alltag

Eine Holzfeuerstätte hat für alle Sinne etwas zu bieten. Schon das Ritual des Anfeuerns kann zur Entschleunigung beitragen wenn man nach einem stressigen Arbeitstag nach Hause kommt. Äußerst entspannend ist es, den Geruch des Holzes, das Knistern, die Lichteffekte und die Wärme bewusst wahrzunehmen. Durch die Beschäftigung mit dem Feuer kann man die Zeit vergessen und befindet sich ganz im Jetzt. Achtsamkeit liegt im Trend – wer sich einen Kachelofen, Heizkamin oder Kaminofen ins Haus holt, schenkt sich selbst und den positiven Aspekten des Lebens mehr Aufmerksamkeit und kann die richtige Balance von Spannung und Entspannung für sich finden.

Feuererlebnisse in attraktiver Form: vom Fachmann  

Um seinem persönlichen Feuererlebnis zu Hause den richtigen Rahmen zu schaffen, gibt es heute vielfältige Möglichkeiten in Design und Technik. Der individuellen und auch extravaganten Gestaltung moderner Holzofensysteme sind keine Grenzen gesetzt. Top-Designer der Ofen- und Kaminszene perfektionieren ihre Feuerstätten in Form, Material und Funktion. Kundenwünsche stehen an erster Stelle. Deshalb ist es wichtig, sich klar darüber zu werden, welche Anforderungen und Bedürfnisse an die Holzfeuerung gestellt werden. Entsprechend kommt dann ein Kachelofen, Heizkamin, Kaminofen, Pelletofen oder eventuell ein Kachelherd in Frage. Ein schlichter Einzelofen kann zum Beispiel in erster Linie für ein romantisches Wohlfühl-Ambiente sorgen. Und eine moderne Design-Skulptur kann als Smartphone-gesteuertes Trend-Objekt im Mittelpunkt des Wohnraums stehen. In ihrer Funktion kann eine Holzfeuerstätte von der Zusatzheizung bis zum vernetzten modularen Heizsystem für das ganze Haus ausgelegt werden.

Welche Lösung in Frage kommt, klärt ein Gespräch mit dem Ofen- und Luftheizungsbauer. Adressen qualifizierter Ofenbauer-Fachbetriebe und weitere Infos rund um den Kachelofen, Heizkamin und Kaminofen gibt es bei der AdK, der Arbeitsgemeinschaft der deutschen Kachelofenwirtschaft e.V., unter www.kachelofenwelt.de

Fotos: AdK

Kontakt: AdK – Arbeitsgemeinschaft der deutschen Kachelofenwirtschaft e.V. • Gelderner Straße 128 • 47623 Kevelaer • Tel.: +49 (0) 28 32/9 74 80 44 • Fax: +49 (0) 28 32/39 27 • E-Mail: info@kachelofenwelt.de • www.kachelofenwelt.de

Stromkosten senken

Das könnte Ihnen auch gefallen...