Category: Green-Living

New Wave

Ein Haus mit Namen? Haben wir nicht oft in greenhome. Und beinahe hätte es das Haus „Wave“ auch nicht ins Heft geschafft. Doch dann entschlossen wir uns, dieses einmalige Objekt unseren Lesern nicht vorzuenthalten....

Wir sind so frei

Mit klaren Vorstellungen vom zukünftigen Zuhause und etwas Glück bei der Grundstücksuche haben sich Sandra und Tobias Berens ihr frei stehendes Traumhaus gebaut. Uns überzeugte besonders das Energie- und Klimakonzept. Fragt man Sandra und...

Ein guter Ausblick

Eye-Catcher: Extravagant präsentiert sich das Obergeschoss als Pultdach mit einer Neigung von 19 Grad. Eigentlich wollte ich nie ein Fertighaus bauen“, erzählt Hjalmar Schmitt, „heute würde ich aber jedem dazu raten.“ Jahrzehntelang lebten er...

Ein Haus mit zwei Gesichtern

Hier wird der Beweis angetreten, dass Regionalismus im Hausbau nach wie vor ein Thema ist und man auch heute noch oberbayerisch bauen kann. Unter Berücksichtigung einer behutsamen Anpassung an heutige Gegebenheiten. Exemplarisch wird dies...

Gut verputzt

Die Auswahl des richtigen Putzes ist immens wichtig und aufgrund des riesigen Angebots gar nicht so einfach. Wir erklären Ihnen, worauf es ankommt und was Sie unbedingt bedenken sollten.   Vielfach unterschätzt und doch...

Richtig heizen

Gerade im Bereich Heizung lassen sich häufig enorme Kosten und reichlich Energie einsparen. Doch bei den vielen Heizsystemen kann man leicht den Überblick verlieren und es ist schwer, die passende Alternative zu finden. greenhome...

Strom vom eigenen Dach

Mit einer Solaranlage auf dem Dach und einem Speicher im Keller decken Einfamilienhaushalte bis zu 80 Prozent ihres Stromverbrauchs. Damit machen sie sich unabhängig von der öffentlichen Stromversorgung, sparen viel Stromkosten und erhalten hohe...