Beständig Bauen

Auf diese Materialien können Sie sich verlassen: Holz und Stein. Massiv- und Holzhäuser überzeugen durch ihre Langlebigkeit und Robustheit. Aber auch Umweltfreundlichkeit und zeitgemäßes Design kommen bei diesen Modellen nicht zu kurz.

Renschhaus

Clever: Das kubistisch gestaltete, geradlinige Musterhaus „San Diego“ hat es in sich. Mit modernster Holzfertigbauweise zeigt das KfW-Effizienzhaus 40 Plus, wie stilvoll und qualitativ hochwertig Holzhäuser sein können. Eine Photovoltaikanlage mit Batteriespeicher schafft gemeinsam mit der Frischluft-Wärmetechnik mit Wärmerückgewinnung ein angenehmes sowie energieeffizientes Wohnerlebnis. Die Architektur im Inneren zeugt von Offenheit und Familienfreundlichkeit: Das großzügig verglaste, separat angeordnete Wohnzimmer generiert den idealen Rückzugsort für die Familie. Beide Kinderzimmer verfügen über ein eigenes Bad.

Mehr Informationen unter: www.rensch-haus.com

Huf Haus

Höhepunkt: Das beeindruckende Holzfachwerkhaus „Art 4“ thront hoch über Frankfurt, auf dem Hauptkamm des Taunus. Dank großzügiger Verglasung der drei Stockwerke und einer weitläufigen Terrasse genießen die Bauherren einen einzigartigen Blick über die Stadt. Bei der Wärmegewinnung setzen sie auf Umweltfreundlichkeit und Ressourcenschonung: Eine Eisspeicherheizung wird in Kombination mit acht Solar-Luft-Kollektoren, die auf dem Flachdach-Carport montiert sind, für die Beheizung und Kühlung des Hauses eingesetzt.

Mehr Informationen unter:  www.huf-haus.com

Massiv mein Haus

Zeitlos und innovativ: Mit seiner geradlinigen  Linienführung präsentiert sich das Einfamilienhaus überaus modern. Die Kombination aus Mauerwerk als tragende Konstruktion, clever eingesetzten Fassadenelementen sowie einer innovativen Heizungs- und Lüftungstechnik verwandelt das Eigenheim in einen zukunftsorientierten Lebensmittelpunkt. Als hoch wärmegedämmte und energiesparende Außenwandkonstruktion mit einem zusätzlichen Wärmedämmverbundsystem trägt der massive Baustoff erheblich zur guten Energiebilanz des Hauses bei. Hinzu kommt die hohe Wärmespeicherfähigkeit aller Außen- und Innenwände aus Mauerwerk.

Mehr Informationen unter:  www.massiv-mein-haus.de

Davinci Haus

Außergewöhnlich: Schon auf den ersten Blick ist das Holzfachwerkhaus besonders: Das offene Pultdach mit nach Süden gerichtetem Ganzglasgiebel gibt dem Einfamilienhaus sein charakteristisches Aussehen. Licht und Transparenz mit viel Glaseinsatz kennzeichnen die großzügige Wohnsituation, bei der jedes Familienmitglied einen eigenen Rückzugsbereich hat. Dank der elektrisch betriebenen Wärmepumpe, die das ganze Haus versorgt, ist eine zusätzliche Heizung überflüssig. Eine gute Wärmedämmung von Wand- und Dachflächen trägt zur positiven Energiebilanz bei und schafft darüber hinaus ein angenehmes Wohnklima.

Mehr Informationen unter: www.davinci-haus.de

Stommel Haus

Maximal einzigartig: Mit der sichtbaren Holzfassade aus massiven Blockbohlen macht das Haus „Eiche“ schon von außen Eindruck. Außen sorgt dieser Wandaufbau für Schutz vor Witterung, im Inneren generiert er ein angenehmes Wohnklima. In Kombination mit einer effizienten Wärmepumpe und Fußbodenheizung macht die ausgezeichnete Wärmedämmung der Gebäudehülle das Zwei-Personen-Haus zu einem förderungsfähigen KfW-Effizienzhaus 55. Besonders das Innere des Massivholzhauses überzeugt mit cleverer moderner Architektur: Im Stil des offenen Wohnens bilden Diele, Wohnen, Essen und Kochen eine einzige Raumeinheit.

Mehr Informationen unter:  www.stommel-haus.de

Frammelsberger

Anspruchsvoll: Modern und individuell ist das Haus „Design 188“, das sich aus drei Kuben zusammensetzt. Zeitgemäße Klarheit trifft hier auf bodenständige Wohnlichkeit und kreiert damit ein einzigartiges Wohnerlebnis. Der großzügige Einsatz von Naturmaterialien wie Holz und Naturstein sorgt in Kombination mit der „Ökowand“, dem diffusionsoffenen Putz sowie der Holzlasur auf Bienenwachsbasis für natürliches, gesundes Wohnen. Das Heizen des Effizienzhauses 70 übernimmt die Fußbodenheizung mit einer Gastherme, die von der solaren Warmwasseranlage auf dem Hausdach unterstützt wird.

Mehr Informationen unter:  www.frammelsberger-holzhaus.de

Isartaler Holzhaus

Licht trifft Wärme: Das KfW-Effizienzhaus 55 „Tegernsee“ mit größzügigem Wintergarten ist der Inbegriff von Helligkeit und umweltfreundlichem Bauen. Eine moderne Pelletheizung sorgt für eine nahezu CO2-neutrale Bewirtschaftung des Hauses. Auch die Drei-Scheiben-Wärmeschutzverglasung trägt zum effizienten Heizen und Energiesparen maßgeblich bei. Außerdem ist das Haus mit einem Zimmermannsdach für besten Witterungsschutz sowie einer Duo-Decke für hervorragenden Schallschutz ausgestattet. Hier zeigen sich 90-jährige Erfahrung im Holzbau und die handwerkliche Qualität, ohne dass dabei die Individualität auf der Strecke bleibt.

Mehr Informationen unter:  www.isartaler-holzhaus.de

Fingerhaus

Passgenau: Das markante, würfelförmige weiße Kundenhaus fügt sich perfekt in die Hanglage des Grundstücks ein. Mit drei Etagen und 208 Quadratmeter Wohnfläche bietet es ausreichend Platz für die  vierköpfige Familie. Durch den Mix aus bodentiefen und querliegenden Fenstern gelangt viel Licht in das Innere. Hier ist es dank hervorragender Dämmung, Fußbodenheizung und Luft-Wasser-Wärmepumpe angenehm warm.

Mehr Informationen unter:  www.fingerhaus.de

Büdenbender

Beständige Basis: Möglichst massiv sollte es sein, das neue Haus dieser Familie. Denn Hitze und viel Regen darf ebenso kein Problem sein wie kalte, zugige Wintermonate. Das Haus in KfW-70- Niedrigenergiebauweise folgt dem Begriff „Gesundes Wohnen“. Ein spezieller mehrschichtiger Wandaufbau „atmo-tec“ sorgt für ein behagliches Raumklima und wirkt wie eine natürliche Klimaanlage. Ausschließlich natürliche Materialien wie Mineraldämmwolle, Holzwolle, naturbelassenes Holz, Gips und Putz kommen zum Einsatz. I-Tüpfelchen: Eine moderne Wärmepumpe versorgt die in sämtlichen Wohnräumen verlegte einzelraumgesteuerte Fußbodenheizung mit Wärme und sorgt Behaglichkeit.

Mehr Informationen unter:  www.buedenbender-hausbau.de

Stromkosten senken

Das könnte Ihnen auch gefallen...