Ästhetik in Form und Funktion

Die neuen Kaminöfen „Asmara“ und „Cartago“ von Hase Kaminofenbau setzen auf Ecken und Kanten. In Design und Bedienung interpretieren sie den klassischen Kaminofen neu.

Hase-Asmara Hase-Cartago

 

Dieses Jahr hat Hase zwei Kaminöfen lanciert, die ein klares Statement in Sachen Design setzen: Die Kaminöfen „Asmara“ und „Cartago“ zeigen das Feuer in seiner schönsten Art und überzeugen mit cleveren Details bei der Bedienung und Technik sowie im Design. Ob in der Altbauwohnung oder im Einfamilienhaus – „Asmara“ und „Cartago“ werden den Anforderungen der individuellen Lebensräume gerecht und sorgen für ein Feuererlebnis der jeweils ganz besonderen Art: Der Kaminofen „Asmara“ von Hase besitzt eine feine Strukturkeramik, die sich formschön in ein gemütliches Zuhause integriert. Jede Keramikkachel, mit der Asmara ausgestattet ist, fertigt Hase sorgfältig in der eigenen Manufaktur und entsprechend der Farbe, die am besten in das jeweilige Wohnambiente passt. Eine Besonderheit bildet der Feuerraum, der sich von drei Seiten einsehen lässt und somit das Flammenspiel außergewöhnlich in Szene setzt. Eine ganz pure Ästhetik verkörpert Cartago. Er verbindet die Materialeigenschaften von Stahl und Glas zu einer starken Formensprache, die aktuelle Wohntrends in ein neues Kaminofen-Design übersetzt. Die Klarheit spiegelt sich auch in der Funktion wider: „Cartago“ kommt ohne sichtbare Bedienelemente aus. Mit einer hochwertigen Glasausstattung in wahlweise Schwarz oder Weiß setzt er einen ausdrucksvollen Akzent im Wohnraum.

Gute Kaminöfen kommen aus Trier
Seit mehr als 30 Jahren fertigt Hase in der eigenen Manufaktur in Trier innovative Kaminöfen, die Feuer zum Erlebnis machen. Hochwertige Materialien und modernste Entwicklungs- und Fertigungsverfahren stehen für einen gleichbleibend hohen Qualitätsstandard. Alle Hase-Kaminöfen kommen ohne Feinstaubfilter aus, da die Öfen auch ohne diese Hilfsmittel sehr niedrige Werte aufweisen.

Kontakt: Hase Kaminofenbau GmbH • Niederkircher Straße 14 • 54294 Trier
Tel.: 0651 82 69-0 • Fax.: 0651 82 69-118 • E-Mail: info@hase.de • www.hase.de

Stromkosten senken

Das könnte Ihnen auch gefallen...